Die Geschichte der Firma
Reifen- und Taxi-Schuler



Bereits seit 1946 besteht die Firma Reifen-Schuler in Weikersheim. Der Reifenfachbetrieb wird von Dipl. Ing. Thomas Schuler bereits in dritter Generation geführt.

Thomas Schuler studierte Maschinenbau an der Universität Karlsruhe mit Schwerpunkt Kfz-Bau (Abschluß mit 'sehr gut'). Darüber hinaus konnte er sich umfangreiche Kenntnisse in der Reifenbranche aneignen. Im Oktober 1997 beendete er erfolgreich sein Studium als Diplom-Ingenieur.

Die Leistungsfähigkeit des Betriebes umfaßt die Beratung, Verkauf und Montage sämtlicher Reifen für PKW, LKW, Motorräder, Omnibusse, Gabelstapler bis hin zum landwirtschaflichen Nutzfahrzeug. Es werden sämtliche Markenfabrikate (z. B. Dunlop, Michelin, Goodyear, Bridgestone, Fulda, etc.) in allen Größen sowie runderneuerte Reifen mit TÜV-Qualitätsgarantie angeboten. Für eine interessante Optik und sportliches Fahrvergnügen sorgt die Palette der Breitreifen.

Eine sofortige Verfügbarkeit aller gängigen Reifengrößen wird durch das umfangreiche Lager gewährleistet. Weiterhin werden fachgerechte Reparaturen aus Meisterhand für sämtliche Reifen angeboten.

Die Werkstatt ist mit modernsten Montier- und elektronischen Auswuchtmaschinen ausgestattet. Zusätzlich ist ein elektronisches Feinwuchten am Fahrzeug möglich.

Im Zubehörbereich findet der Kunde eine reichhaltige Auswahl an Stahl- und Alufelgen.

Neben der Qualitätsphilosophie ist es Thomas Schulers besonderes Anliegen, bei fachgerechter Beratung und Service eine hohe Kundenzufriedenheit zu erreichen.



Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8°° - 17°° Uhr
Samstag 8°° - 12³° Uhr
und nach Vereinbarung